Arsène LEDERTHEIL
Arsène LEDERTHEIL ist Besitzer des international anerkannten Master 200GT (STCW Convention) Scheins, der ihn befugt, Boote als professionneller Kapitän bis zu 24 m zu fahren.

Den deutschen SKS-Schein besitzt er ebenso. Darüber hinaus ist er dreisprachig in Wort und Schrift, (französisch, deutsch, englisch).

Von September 2008 bis Ende 2017 war Arsène LEDERTHEIL in Deutschland Projektleiter beim weltmarktführenden Hersteller von Verpackungsmaschinen.

Ab nun wird er seinen Crew -Mitgliedern an Bord seines Segelbootes Zazuela Spaß am Segeln und maritimes Know-How beibringen.

Seine Erfahrung basiert auf 30 000 Seemeilen (mehr als 55 000 km), darunter 10 000 Seemeilen als Einhand-Regattasegler mit mehren Atlantiküberquerungen. Der Skipper wird Ihnen neue Dimensionen vermitteln. Viele behaupten, nach einer langen Seefahrt, sich verändert zu haben.

Wahrscheinlich ist das Gefühl ähnlich in den Bergen, in der Wüste oder im Weltall.

Arsène LEDERTHEIL hätte mit seinem Segelboot an der berühmten Einhandsegler-Regatta « Golden Globe Race 2018 » teilnehmen sollen. Sponsoren haben leider einige gefehlt.

Kontakt

Teilt euren Spaß am Segeln !